Hinweis zur Dokumentation - Führen des eLogbuchs (WBO 2022)

Dokumentation der Ärztlichen Weiterbildung im e-Logbuch

Mit Inkrafttreten der neuen Weiterbildungsordnung am 02.01.2022 wurde die Nutzung des eLogbuchs verpflichtend eingeführt.

Das eLogbuch soll helfen, die Weiterbildung einheitlich, von Beginn an und kontinuierlich zu dokumentieren und auch bei einem Kammerwechsel den Ärztinnen und Ärzten, die sich in der Weiterbildung befinden, eine Vergleichbarkeit zu ermöglichen.

 

Erste Schritte zur Nutzung des eLogbuchs


Ins eLogbuch gelangen Sie ausschließlich über den  Öffnet externen Link in neuem FensterMitgliederzugang.

 

  • Zugang zum eLogbuch
    Bevor Sie das eLogbuch als Ärztin/Arzt in Weiterbildung oder als Weiterbildungsbefugter verwenden können, müssen Sie sich – wenn nicht schon früher geschehen - als Nutzer im Mitglieder-Portal registrieren. Nach erfolgreicher Registrierung, erhalten Sie Ihre Zugangsdaten per Mail oder in wenigen Tagen per Post.

  • Teilnahme als Ärztin/Arzt in Weiterbildung
    Erste Schritte zur Nutzung des eLogbuchs mit den direkten Hinweisen zu den entsprechenden FAQ zur Nutzung des eLogbuchs  undefined(PDF)

  • Teilnahme als Weiterbildungsbefugte(r)
    Erste Schritte zur Nutzung des eLogbuchs mit den direkten Hinweisen zu den entsprechenden FAQ zur Nutzung des eLogbuchs  undefined(PDF)
    Wichtig: Händigen Sie als Weiterbildungsbefugte(r) Ihren Benutzernamen den Ärztinnen und Ärzten in Weiterbildung aus.